Crafting Challenge – 2.Tag

2.Tag

Am nächsten morgen standen die beiden wie gerädert auf.

Alle Knochen taten ihnen weh und Gabriel jammerte wie ein kleines Kind.

Emily war erleichtert das er gleich zur Schule müsste und sie für ein paar Stunden Ruhe hat.

Sie wollte die Zeit sinnvoll Nutzen und ging zum Strand hinunter.

Sie grub und sammelte ein bisschen.

Und angelte zum Schluss.

Beim angeln fühlte sie sich am besten.

Da konnte sie richtig entspannen.

Sie fing auch erfolgreich zwei Fische.

Die Schule war endlich vorbei und Gabriel fragte sich verwirrt, wo denn die Emily sei.

Lange musste er nicht auf sie warten.

Plötzlich stand sie hinter ihm und begrüßte ihn frech.

„Na du Pussy.“

„Was meinst du mit Pussy?“ fragte Gabriel verdutzt.

Emily kicherte sich ins Fäustchen und erwiderte nichts.

„Heute entfache ich das Feuer“ sagte Gabriel entschlossen.

„Okay, wenn du meinst.“ sagte sie zweifelnd.

Emily filmte Gabriels klägliche Versuche ein Feuer zu entfachen. Schließlich klappte es beim dritten Mal.

Irgendwie war der zweite Fisch verschwunden und so gab es nur einen zum braten.

Genüsslich schnupperte Gabriel daran.

„Kannst du mal dein Rüssel vom Essen nehmen.“

Gerecht wurde das Essen aufgeteilt und mittlerweile stank Emily zum Himmel.

Gabriel schien schon regelrecht betäubt zu sein von der immensen grünen Wolke.

„Meinst du nicht wir sollten noch schnell duschen gehen?“

„Warum? Gefällt dir mein lieblicher Duft etwa nicht?“

„Wir sollten definitiv duschen gehen!“

Und so machten sie noch ein schnellen Abstecher zur Seegras-Zuflucht.

Nutzten ausgiebig die Toiletten.

Und duschten so lange bis kein Wasser mehr kam.

Zurück Zuhause wurde das Gesammelte verkauft.

Und ein paar Wände und ein Dach erbaut.

So konnten sie auch beim Regen in Ruhe ihr Essen grillen.

Sie hofften das sie die Überdachung in den nächsten Tagen weiter ausbauen könnten.

Und so verging auch der zweite Tag.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s