Crafting Challenge – 11.Tag

Neuerungen:

Früh ging Gabriel heute zum Strand und versuchte ein paar Fische zu fangen.

Doch leider biss kein Fisch an.

Und er hatte doch solch einen Hunger!

Es ging nicht anders!

Er musste wieder zu diesem gruseligen Ort.

Ohne zu zögern stopfte er sich das Möchtegern Fleisch in den Rachen.

Und aß fast die ganze Theke leer.

Ein wenig gesättigt, verschrottetet er noch die alten Teller.

Und schaute was es auf dem Dachboden gab.

Ohne viel Federlesen setzte er sich in den Schaukelstuhl und schnarchte ne Runde.

Wieder ein bisschen fitter, ging er nach draußen um ein paar Kuhpflanzen zu füttern.

Es wäre doch zu schade, sie verdorren zu lassen.

Zum Glück hatte er sich noch einen Kuchen aus der Theke vorne stibitzt.

Emily schlief und schlief und irgendwann ging auch Gabriel schlafen.

Heute gab es keinen Verkauf.

Sie waren beide etwas faul.

Der neue Kontostand nach den neuen Anschaffungen beträgt:

2860§

 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s